Business Lounges

Die Sponsoren des Digital-Geothermiekongresses stellen sich in speziellen Business-Lounges mit ihren Produkten und Dienstleistungen vor. Dabei stehen die Unternehmensvertreter zur Vertiefung ihrer Vorträge des DGK-Hauptprogramms zur Verfügung, stellen Ihre neuesten Angebote vor und bieten offene Gesprächsrunden an.

Veranstaltungsplan

Montag, 9. November 2020
 

Die Initiative "Wärmewende durch Geothermie" bietet Gespräche zu den Themen "Wärmewende durch Geothermie", "Aus der Nische in die Fläche", "Level playing fields", "Vernetzung von Fernwärmenetzen", "Zukünftige Allokation von Kapital" und "Gemeinsame Kommunikation" an mit wechselnden Gesprächpartnern an:

  • Gesprächspartner: Andreas Lederle, Erdwärme Grünwald und Geothermie Unterhaching Produktion

16:00 – 16:15 Uhr: Vorstellung innovativer JANSEN Geothermie-Lösungen
16:15 – 16:40 Uhr: JANSEN powerwave collect-flexibler Hochleistungs-Erdwärmekollektor
16:40 – 17:00 Uhr: Steigerung der Sicherheit und Wärmeübertragung mit JANSEN powerwave Erdwärmesonden


Dienstag, 10. November 2020
 

From LEAN to RESULT: Demonstrating innovative drilling technologies to make marginal reservoir profitable in white spot urban areas

Tiefe Geothermie als Baustein zur Dekarbonisierung der Wärmenetze

Tiefe Geothermie in NRW, u.a. Förderwettbewerb „Wärme aus Tiefengeothermie für NRW“

 


Mittwoch, 11. November 2020
 

Targeo – Green Heat for Municipal Utilities: Providing territories access to the business potential of shallow geothermal energy

Welltec – Supporting the Energy Transition through continued innovation

Bergbaufolgenutzung: Vom Kohleabbau zum Wärmebergbau

Oberflächennahe Geothermie - Einsatz von Geothermie im Gebäudebestand

Austausch Oberflächennahe Geothermie 

16:15 – 16:45 Uhr: Effizienzsteigerung dank turbulenter Strömung: VDI4640 und JANSEN powerwave Erdwärmesonden
16:45 – 17:00 Uhr: Live-Training: Integration der JANSEN powerwave EWS-Systeme in der Planung – Thermische Auslegung mittels EED


Donnerstag, 12. November 2020
 

Industry meets Science: Contribution of a global energy storage operator to geothermal R&D project

Welltec – Supporting the Energy Transition through continued innovation

12:00 - 12:15 Uhr: Neues aus der JANSEN Entwicklungsabteilung: CO2-Sonden, Oberflächen-Technologien, etc.

Die Initiative "Wärmewende durch Geothermie" bietet Gespräche zu den Themen "Wärmewende durch Geothermie", "Aus der Nische in die Fläche", "Level playing fields", "Vernetzung von Fernwärmenetzen", "Zukünftige Allokation von Kapital" und "Gemeinsame Kommunikation" an mit wechselnden Gesprächpartnern an:

  • Gesprächspartner: Helmut Mangold, Innovative Energie Pullach IEP

16:00 – 16:30 Uhr: Die stärkste Sonde der Welt: Anwendungsgebiete der diffusionsdichten Hochdruck-EWS JANSEN hipress
16:30 – 17:00 Uhr: Integration der JANSEN hipress Tiefen-EWS in der Planung: Thermische und hydraulisch


Freitag, 13. November 2020
 

Die Initiative "Wärmewende durch Geothermie" bietet Gespräche zu den Themen "Wärmewende durch Geothermie", "Aus der Nische in die Fläche", "Level playing fields", "Vernetzung von Fernwärmenetzen", "Zukünftige Allokation von Kapital" und "Gemeinsame Kommunikation" an mit wechselnden Gesprächpartnern an:

  • Gesprächspartner: Andreas Schneider, heller & partner communication

Oberflächennahe Geothermie - Einsatz von Geothermie im Gebäudebestand

Tiefe Geothermie in NRW, u.a. Förderwettbewerb „Wärme aus Tiefengeothermie für NRW“

 


Unsere Partner

UNSERE MEDIENPARTNER

Impressionen